IHRE LÖSUNG FÜR
DIE KI-BASIERTE
MRT-BEFUNDUNG.

Ihre umfassende Lösung für die quantitative Neuro-Bildgebung

Prototyp* für die Identifikation & Quantifizierung von Prostatakarzinomen nach PI-RADS 2.1.

Prototyp* für die Klassifizierung von Knorpelschäden nach Kriterien der ICRS/Outerbridge.

Ihre umfassende Lösung für die quantitative Neuro-Bildgebung.

Prototyp* für die Identifikation & Quantifizierung von Prostatakarzinomen nach PI-RADS 2.1.

Prototyp* für die Klassifizierung von Knorpelschäden nach Kriterien der ICRS/Outerbridge.

SO MACHT UNSERE
KI IM ALLTAG DEN
UNTERSCHIED.

Input

Sequenzen von MRT-Bildern
(z.B. 3D-T1, TOF oder FLAIR).

Diese werden automatisch oder mit einem Klick an den md-suite Server gesendet.

Analyse

Nutzung neuester Deep-Learning Technologien.

Ermöglicht die schnelle und zuverlässige Analyse von umfangreichen MRT-Bilddaten in kürzester Zeit.

Segmentierung

Physiologische und pathologische Strukturen.

z.B. zur Bestimmung des Hippocampus-Volumens oder Erkennung von Prostatakarzinomen.

Input

Sequenzen von MRT-Bildern (z.B. 3D-T1, TOF oder FLAIR).

Diese werden automatisch oder mit einem Klick an den md-suite Server gesendet.

Analyse

Nutzung neuester Deep-Learning Technologien.

Ermöglicht die schnelle und zuverlässige Analyse von umfangreichen MRT-Bilddaten in kürzester Zeit.

Segmentierung

Physiologische und pathologische Strukturen.

z.B. zur Bestimmung des Hippocampus-Volumens oder Erkennung von Prostatakarzinomen.

Abgleich

Vergleich mit Normkollektiv und/oder Vorbefunden.

Darstellung von Normwertabweichungen und Befunden im Zeitverlauf (z.B. bei MS).

Output

Aussagekräftige Reports und farbkodierte Overlays.

Für eine schnelle und einfache Befundung in der radiologischen Routine.

Abgleich

Vergleich mit Normkollektiv und/oder Vorbefunden.

Darstellung von Normwertabweichungen und Befunden im Zeitverlauf (z.B. bei MS).

Output

Aussagekräftige Reports und farbkodierte Overlays.

Für eine schnelle und einfache Befundung in der radiologischen Routine.

Zero-Klick-Integration

Lädt und analysiert automatisch die für den Befund benötigten Studien der Patient:innen (wenn gewünscht inkl. Voruntersuchungen).

PACS Overlays

Farbliche Kennzeichung  befundungsrelevanter Strukturen direkt in Ihrem lokalen PACS.

Aussagekräftige Reports

Übersichtliche Darstellung der wichtigsten Parameter mit grafisch aufbereitetem Vergleich zu Normwerten und/oder Voruntersuchungen.

RIS Integration [bald verfügbar]

Nahtlose Integration ins RIS und vordefinierte Textbausteine für strukturierte Reportings.

Unsere md-suite ist kompatibel mit allen gängigen PAC-Systemen. Zusätzlich arbeiten wir an immer tieferen Integrationen mit zahlreichen weiteren Partnern.

Sie haben Detailfragen zur Funktionsweise und Integration unserer md-suite?

Kontaktieren Sie unseren CTO Dr. Jörg Döpfert & sein Team direkt.