NEWS AND PRESS

Präzise und zuverlässige Unterstützung bei seltenen neurodegenerativen Erkrankungen

Veröffentlichte Studie in Scientific Reports (Nature) zeigt die Genauigkeit und Zuverlässigkeit der Softwarelösung mdbrain für die automatische Volumetrie bei der Untersuchung von Hirnatrophien auf. Die Ergebnisse unterstreichen, dass die Software nicht nur bei klassischen Differentialdiagnosen wie Alzheimer, frontotemporaler Demenz und Multipler Sklerose, sondern auch bei seltenen neurodegenerativen Erkrankungen wie der Huntington-Erkrankung wertvolle Erkenntnisse liefert.

weitere Infos ➔

Active Surveillance leicht gemacht – die Zukunft der Prostatabefundung

Active Surveillance etabliert sich immer mehr als zukunftsweisende Behandlungsform für Prostatakrebs. Wir haben hierzu Herrn Prof. Dr. Michaely vom MVZ Karlsruhe für ein Gespräch getroffen. In dem kurzen Interview beantwortet er Fragen bzgl. der Bedeutung von KI für die weitere Etablierung, aber auch welchen Einfluss der Einsatz von Kontrastmitteln auf die Umsetzung von Active Surveillance hat.

weitere Infos ➔

Kooperation mit bender Gruppe zur Detektion von Mikrometastasen

Die bender Gruppe, 100%-ige Gesellschafterin der medigration GmbH, einem etablierten RIS/PACS-Unternehmen, arbeitet gemeinsam mit mediaire an der Entwicklung einer KI-Bilderkennungssoftware für Ferrotran®. Das MRT-Kontrastmittel von SPL Medical BV, mit der bender Gruppe als Mehrheitsgesellschafterin, befindet sich in der finalen Phase der klinischen Zulassungsstudie. mediaire bringt mit der Entwicklung von mdprostate umfangreiche Erfahrung im Bereich der KI-Bilderkennungssoftware von Prostatakrebserkrankungen in die Partnerschaft ein.

weitere Infos ➔

Lösungen

*bald verfügbar 

mediaire GmbH

Möckernstrasse 63
10965 Berlin, Germany

T +49 30 286 490 67
F +49 30 286 490 66

© 2022 mediaire GmbH

WELTNEUHEIT AUF DEM RÖKO 2024

Erleben Sie mdprostate, das erste vollautomatische KI-Tool für die Verlaufskontrolle in der Prostatadiagnostik.

mediaire GmbH

Möckernstrasse 63
10965 Berlin, Germany

T +49 30 286 490 67
F +49 30 286 490 66

© 2022 mediaire GmbH